Neues aus dem SB Leipzig

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 23. Sep 2011, 10:18

Vielleicht sollte man den Spielbetrieb auch erst im Oktober beginnen.

Wäre eine Möglichkeit und ich wäre sehr dafür. Leider werden wir da nicht gefragt.
Die 2.Bundesliga fängt erst am 2.Oktober an und die 1.Bundesliga gar erst am 14.10.11. Gut, die spielen auch freitags und sonnabends, aber die 2.Bundesliga wäre ein Maßstab, wobei der 02.10. wegen des folgenden Feiertags auch nicht optimal wäre.
Die nächste Runde würde dann in die Herbstferien in Sachsen fallen.
Andererseits müssen wir ja auch nicht schon am 01.04.12 fertig sein.
Es gibt natürlich auch Stimmen, die gern möglichst viele unterschiedliche Termine habe wollen, nämlich die Schiedsrichter. Sie müssen sich immer entscheiden, Geld verdienen oder ihre Mannschaft unterstützen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Lothar » 23. Sep 2011, 10:32

In Berlin fingen die Mannschaftsmeisterschaften immer um den 20. Oktober an.
Benutzeravatar
Lothar
Forum Admin
 
Beiträge: 715
Registriert: 04.2011
Wohnort: 04157 Leipzig, Tresckowstr. 4
Highscores: 4
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 23. Sep 2011, 14:10

Ich habe mit dem Landesspielleiter in der Angelegenheit gesprochen.
Der Terminplan wird von der Geschäftsführerin erstellt und dem Landesspielleiter (Jürgen Rudolph) und dem Jugendspielleiter (Frank Schulze) zur Begutachtung vorgelegt.
Logisch, dass der JSL vorrangig die Belange des Nachwuchses sieht und dass da möglichst keine Überschneidungen vorliegen. Er hatte mal die Punkte genannt, an denen keine Erwachsenen-Meisterschaften sein sollten. Da waren in erster Linie genannt: Schulferien, Advent, Spieltage in der Nähe von Feiertagen (Brückentage), Nachwuchsturniere, andere Meisterschaften, weitere wichtige Turniertermine und ansonsten ohnehin nur Oktober bis April. Nach dieser Übersicht hätten die Erwachsenen-Meisterschaften ausfallen müssen!
Ich habe dem LSL vorgeschlagen, den Entwurf des Terminplanes weiteren Funktionären zugänglich zu machen, bspw. den Referenten für Frauenschach, Senioren, Breitenschach und den BSL.
Da kann man sich äußern und wer es nicht macht, braucht sich dann nicht aufzuregen.
Mal sehen, ob er angenommen wird.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon 10Vitamine » 10. Okt 2011, 23:24

10Vitamine
 

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 22. Nov 2011, 11:45

Es gibt immer mal Anfragen zu Auf- und Abstieg.
Es geht auch darum, was wird, wenn Mannschaften zurückgezogen werden.

Betreffs eines Rückzuges gilt die WTO.
Hier steht unter II 3.:
Der freiwillige Verzicht einer Mannschaft auf Teilnahme ist dem Landesspielleiter
bis zum 30. Juni (Posteingang) zu melden. Wird nach diesem Termin eine
Mannschaft zurückgezogen, zählt sie als Absteiger. Es ist ein Ordnungsgeld in Höhe
von 20,00 EUR zu entrichten. Der Platz in der Staffel bleibt frei.


Da WB Allianz II erst nach dem 30.06. zurückgezogen wurde, zählt diese Mannschaft als Absteiger.
Im Normalfall gibt es also in der 1.Bezirksklasse, Staffel B keinen weiteren Absteiger!

Ansonsten gelten die Festlegungen der Ausschreibung.
Allgemein gilt:
Der Sieger jeder Staffel steigt in die nächsthöhere Spielklasse auf. Aus jeder Staffel steigen soviel Mannschaften ab, wie zur Erhaltung der Stärke von je 10 Mannschaften pro Staffel notwendig sind. Falls eine ungleiche Zahl der erforderlichen Abstei¬ger je Staffel entsteht, entscheidet bei gleich platzierten Mannschaften verschiedener Staffeln einer Ebene die Zahl der errungenen Mannschafts¬punkte (1. Wertung) bzw. Brettpunkte (2. Wertung) über den Verbleib in der Spielklasse. Bei unterschied¬lichen Staffelstärken erfolgt eine prozentuale Berechnung. Bei Gleichheit dieser Wertungen zwischen Mannschaften in verschiedenen Staffeln entscheidet ein Stichkampf.


Für den Bereich des Spielbezirkes (SB) Leipzig gilt weiterhin:
Ergänzung der Ausschreibung zur Mannschaftsmeisterschaft des SVS

Bezirksliga: Der Erste und der Zweite steigen in die 2. Landesklasse auf. Insgesamt steigen so viele Mannschaften ab, wie es für eine Staffel von 10 Mannschaften notwendig ist.

1. Bezirksklasse: Die Staffelsieger steigen in die Bezirksliga auf. Aus jeder Staffel steigen so viele Mannschaften ab, wie es für 2 Staffeln zu je 10 Mannschaften notwendig ist.

2. Bezirksklasse: Die Staffelsieger steigen in die 1. Bezirksklasse auf. Es gibt keine Absteiger.

Während die Aufstiegsregelung klar ist – nur die jeweiligen Staffelsieger steigen auf und im Spielbezirk Leipzig (SB) zusätzlich der Zweite der Bezirksliga – ist es betreffs der Absteiger nicht so eindeutig.
Hier ist zunächst maßgeblich, wie viele Absteiger gibt es aus der 2.Landesklasse und kommen diese aus unserem SB?
In der für uns maßgeblichen Staffel B gibt es 8 Mannschaften aus dem SB Leipzig und 2 Mannschaften aus dem SB Dresden.
In der Regel gibt es 2 Absteiger, was aber wiederum davon abhängig ist, wie viele Mannschaften aus der Oberliga in die Sachsenliga absteigen.

Momentan ist die Situation so, dass es keinen sächsischen Absteiger aus der 2.Bundesliga gibt, demzufolge beim jetzigen Stand auch keinen sächsischen Absteiger aus der Oberliga.
Allerdings liegen 3 Mannschaften auf den evtl. kritischen Plätzen davor, nämlich auf den Plätzen 8 - 10.
In Weiterung dessen gäbe es nur 1 Absteiger aus der Sachsenliga, jeweils 1 Absteiger aus den 2 Staffeln der 1.Landesklasse und insgesamt 5 Absteiger aus der 2.Landesklasse. Der punktbeste 9. könnte sich also vor dem Abstieg retten.

Im Normalfall gibt es also 2 Absteiger aus der Bezirksliga und jeweils 1 Absteiger aus der 1.Bezirksklasse.
Würde nun nur 1 Mannschaft aus unserer Staffel B der 2.Landesklasse absteigen, gäbe es nur 1 Absteiger aus der Bezirksliga und insgesamt nur 1 Absteiger aus der 1.Bezirksklasse.
Nach dem Rückzug von WB Allianz II und dem damit verbundenen Abstieg würde sich demnach sogar der Tabellenletzte der A-Staffel retten.

Anbei habe ich in einer Tabelle zusammengestellt, wie es derzeit mit dem Auf- und Abstieg aussehen würde.
Berücksichtigt habe ich nur die Staffeln mit Mannschaften aus dem SB Leipzig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 22. Dez 2011, 12:24

Liebe Schachfreunde,
im neuen Jahr wird die Runden 6 – 9 Christin Reinsdorf leiten.
Sie übernimmt die Staffeln der 1. Bezirksklasse A und B von Sandra Kalkhof.
Alles Nähere unter Portal64: http://svs.portal64.de/ergebnisse/show/2011/439/
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 8. Feb 2012, 16:55

Da es allmählich kritisch wird, habe ich die Tabelle mit den derzeitigen Auf- und Absteigern nochmals aktualisiert.
Insgesamt sieht es immer noch gut aus, da keine sächsische Mannschaft auf einem Abstiegsplatz in der Oberliga liegt.
Insbesondere gäbe es derzeit nur 1 Absteiger aus der Sachsenliga.
Da aber sehr wahrscheinlich 2 Mannschaften des SB Leipzig aus der 2.Landesklasse B absteigen werden, wird es im SB Leipzig die "Normalvariante" hinsichtlich des Abstiegs geben, d. h. 2 Absteiger aus der Bezirksliga und je 1 Absteiger aus den 2 Staffeln der 1.Bezirksklasse.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 27. Feb 2012, 10:03

Nach der gestrigen 8.Runde der Oberliga sieht es (leider) nicht mehr ganz so gut aus.
Nach der 3 : 5-Niederlage liegt die SGL II nun auf dem 11.und damit auf einem kritischen Platz in der Oberliga.
Momentan gibt es allerdings keinen Absteiger aus der 2.Bundesliga aus dem Bereich der Oberliga Ost (Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen), so dass nur der jeweils Letztplatzierte (Elstertal Langenberg und Naumburger SV) absteigen würden.
Anbei meine aktualisierte Tabelle.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 5. Mär 2012, 10:29

Leider habe ich bei meiner Aussage übersehen, dass es sehr wohl Absteiger aus der 2.Bundesliga geben könnte.
Momentan sind das aus dem Bereich Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen die auf dem 8.Platz liegenden Mannschaften USV Halle (Staffel Nord) sowie SF Schöneck (Staffel West).
Damit würden aus den beiden Oberliga Ost-Staffeln die jeweils beiden Letzplatzierten absteigen und da wäre leider auch die SGL II dabei. Aber noch sind ja 3 Runden zu spielen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Neues aus dem SB Leipzig

Beitragvon Georg Heinze » 20. Mär 2012, 17:24

Am Wochenende spielte die Bundesliga 2 Runden und die Oberliga 1 Runde.
Die Kämpfe nahmen für die Mannschaften aus dem Bereich der Oberliga Ost keinen erfreulichen Ausgang.
Derzeit liegen die SF Schöneck (2.BL West), USV Halle (2.BL Nord) sowie der SK Plauen (2.BL Ost) jeweils auf dem 8.Platz und würden damit absteigen.
Während die SF Schöneck sich kaum noch retten dürften, haben es die beiden anderen Mannschaften gegen jeweils ebenfalls abstiegsbedrohte Mannschaften noch selbst in der Hand.
Fazit: nach Lage der Dinge wird es 1 Absteiger aus dem Bereich der 2.BL geben, es könnten aber auch 2 oder gar 3 sein.
Das hat folgende Auswirkungen auf die Oberliga Ost:
1 Absteiger: der 12. steigt ab, die 11. müssen einen Relegationskampf austragen
2 Absteiger: der 12. und der 11. steigen ab
3 Absteiger: der 12. und 11. steigen ab, die 10. müssen in die Relegation.

Derzeit liegt die SGL II gemeinsam mit dem SV Sangerhausen auf dem geteilten 10./11.Platz in der Oberliga Ost, Staffel A..
Es sind noch 2 Runden zu spielen, die aber erst am 14./15.04.12 ausgetragen werden, also nach Beendigung der Mannschaftskämpfe in Sachsen.
Es steht nur soviel fest, dass es entweder 1 oder keinen Absteiger nach Sachsen geben wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Allgemeines"



cron