83. DEM

83. DEM

Beitragvon Kirsten » 29. Feb 2012, 20:26

Morgen beginnt die Deutsche Schachmeisterschaft 2012. Austragungsort ist Osterburg in Sachsen Anhalt (nördlich von Stendal).
Die Partien kann man live im Internet verfolgen : http://www.dem-2012.de/
Kirsten
 
Beiträge: 31
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 29. Feb 2012, 21:36

Leider sind unter den 42 Teilnehmern nur 2 Spieler aus Sachsen dabei.
An Platz 32 FM Ludwig Zesch (SGL) und an 41 der nunmehr für Lok Engelsdof startende Dr. Gerhard Köhler (bisher Nordhausen).
Allerdings ist auch eine ehemalige Leipzigerin dabei, die nunmehr für die SF Neuberg startende Melanie Ohme auf dem Startplatz 14.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Lothar » 29. Feb 2012, 22:42

Übrigens nehmen auch
Rasmus Svane (2358 Elo, 2347 DWZ),
Dennis Wagner (2355 Elo, 2374 DWZ) und
FM Alexander Donchenko (2304 Elo, 2299 DWZ) teil.

Warum ich darauf hinweise? Die beiden Erstgenannten sind 14 Jahre alt und der Letztgenannte sogar erst 13!
Benutzeravatar
Lothar
Forum Admin
 
Beiträge: 715
Registriert: 04.2011
Wohnort: 04157 Leipzig, Tresckowstr. 4
Highscores: 4
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 1. Mär 2012, 08:06

Ja, auch der 14-jährige FM Matthias Blübaum gehört hierher (ELO 2413, DWZ 2386).
Damit sind alle Spitzenspieler dieser Altersgruppe am Start.
Leider machen sich die absoluten deutschen Spitzenspieler -wie gewohnt- bei der DEM etwas rar.
Als zur Spitze gehörig kann man nur die GM Fridmann, Khenkin und Buhmann (allesamt über 2600 ELO) und den vor 2 Jahren siegenden Huschenbeth (ELO 2518) ansehen, der seinen GM-Titel wohl noch im März erhalten wird.
Nur als Vergleich die polnischen Meisterschaften, die am 26.02. beendet wurden:
Die Männermeisterschaft wurde mit 24 Teilnehmern im Schweizer System gespielt. Fast alle polnischen Topspieler waren am Start. Von den 14 Großmeistern wiesen acht Elozahlen über 2600 auf. Elofavorit war Anand-Sekundant Radoslaw Wojtaszek (2706).
Weiteres mit Live-Partien unter: http://www.dem-2012.de/
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 2. Mär 2012, 20:52

Bereits in der 1.Runde gab es Überraschungen:
So konnten die GM Khenkin und Buhmann gegen ihre rund 300 Punkte schlechter eingestuften Gegner nicht gewinnen.
Der 13-jährige FM Donchenko setzte damit gegen GM Buhmann ein erstes Achtungszeichen!
Im übrigen konnten die anderen Jungstars ihre Partie allesamt gewinnen. Allerdings hatten sie jeweils schwächer eingestufte Gegner. Auch die einzige weibliche Teilnehmerin, IM und wGM Melanie Ohme konnte mit einem Auftaktsieg überzeugen. Sie spielt nun in der 2.Runde gegen den ELO- und DWZ-Favoriten GM Fridmann.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 3. Mär 2012, 19:51

Nach der 2.Runde gibt es nur noch 6 Spieler mit 2 Punkten, darunter die Jungstars Blübaum und Svane.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 4. Mär 2012, 21:26

Jetzt sind es nur noch 2, die GM Fridmann und Siebrecht.
Aber mit 2,5 Punkten folgen die GM Khenkin, Huschenbeth und Buhmann.
Auch die IM Stern und Feuerstack haben 2,5 Punkte und Ebenfalls Jungstar FM Blübaum.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 5. Mär 2012, 20:26

Da die Spitzenpartie der 4.Runde remis endete, gibt es nun keinen Spieler mehr mit "weißer Weste".
Standesgemäß führen nun die GM die Tabelle mit 3,5 Punkten an. Neben Fridmann und Siebrecht sind das Khenkin und Huschenbeth. Danach folgen mehrere Spieler mit 3 Punkten: GM Buhmann sowie die FM Blübaum, Kotainy und Becker.
Die Jungstars Svane und Wagner liegen aber mit 2,5 Punkten auch noch gut im Rennen und auch Donchenko hat 50%.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 6. Mär 2012, 19:30

An den Spitzenbrettern gab es heute nur einen Sieg: GM Khenkin gewinnt gegen GM Siebrecht,
Damit führt Khenkin mit 4,5 aus 5 vor den GM Fridmann und Huschenbeth je 4 Punkte.
Die Prinzen Blübaum und Wagner liegen mit 3,5 Punkten gut im Rennen und auch Svane und Donchenko haben mit 3 Punkten über 50%.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 83. DEM

Beitragvon Georg Heinze » 7. Mär 2012, 19:35

Nachdem die Spitzenpaarung Khenkin – Fridmann remis endete, führen nun GM Khenkin und GM Huschenbeth, der gegen GM Buhmann gewann, gemeinsam mit 5 Punkten.
Danach folgen die GM Fridmann und Siebrecht sowie FM Kotainy mit jeweils 4,5 Punkten.
Im Verfolgerfeld mit 4 Punkten befinden sich alle „Prinzen“ mit Ausnahme von Denis Wagner.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Turniere"



cron