28. Internationale Travemünder Schach-Open

28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Sven » 29. Dez 2011, 22:43

Beim o.g. Turnier liegt unser Jens nach 6 Runden auf Platz 64 (an 70 gesetzt)...Morgen früh also auch hier kräftig Daumen drücken!
http://schachopen.com/open/index.php?mod=tabellen

Sven
Sven
 
Beiträge: 128
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Georg Heinze » 30. Dez 2011, 10:11

Das Travemünder Schach-Open ist natürlich, was Quantität und Qualität anbelangt, nicht mit dem Siebenlehner Open vergleichbar.
In Siebenlehn sind es knapp 100 Teilnehmer, hier sind es 240, nimmt man das DWZ-Turnier hinzu.
In Siebenlehn sind es 9 Titelträger, darunter 2 GM, hier sind es 24 Titelträger, darunter 7 GM.
Allerdings zahlt man in Siebenlehn 40 € Startgeld, hier aber 65 € und für die allermeisten Spieler ist das Startgeld ohnehin verloren ...
Was nun Jens Altmann anbelangt:
Es war bisher so, dass er gegen die DWZ-mäßig Schwächeren gewonnen hat (1464, 1684. 1834) und gegen eine 2281 und eine 2192 verloren hat. Aber es steht auch ein remis gegen eine 2108!
Damit hätte er inoffiziell seine DWZ von 1908 auf 1927 verbessert.
In der z.Zt. laufenden 7.Runde hat er mit Claus Rossen aus Dänemark einen Spieler ohne DWZ, aber mit einer ELO 2208. Im Normalfall geht diese dann in die Wertung ein. Verliert Jens, würde er auf 1924 zurückfallen, bei remis aber auf 1935 kommen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Jürgen » 30. Dez 2011, 11:15

Georg,
Du hast eine etwas negative Einstellung. Was ist bei einem Sieg?

Gruß Jürgen
Jürgen
 
Beiträge: 20
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Georg Heinze » 30. Dez 2011, 14:46

Das hat nichts mit negativer Einstellung zu tun, ich habe es mich nicht getraut ..., wenn doch, um so besser! :ja:
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Georg Heinze » 30. Dez 2011, 16:12

Jens hat tatsächlich gewonnen!
Immerhin belegt er mit seinen 4,5 Punkten damit Platz 45!
Geht die ELO in die DWZ-Wertung ein, könnte sich Jens auf fast 1950 verbessern!
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Georg Heinze » 30. Dez 2011, 17:16

Inoffiziell hat Jens nun eine 1942!
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Alti » 30. Dez 2011, 19:08

Danke für`s Daumen drücken,wie man sieht hat es sich gelohnt!
Alti
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.2011
Geschlecht:

Re: 28. Internationale Travemünder Schach-Open

Beitragvon Georg Heinze » 7. Jan 2012, 12:46

Nun steht auch die offizielle DWZ-Auswertung bereit:
http://www.schachbund.de/dwz/turniere/n ... 52-A00.TRA
Jens hat sich danach von DWZ 1908 auf 1945 verbessert! Hervorragend!
Damit ist Jens wieder näher an seine Best-DWZ im Jahre 1993 (1979) bzw. im Jahre 2009 mit 1976 und 1977 gerückt.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:


Zurück zu "Turniere"



cron