6.Schnellschach-Airport Cup

6.Schnellschach-Airport Cup

Beitragvon Georg Heinze » 17. Apr 2012, 20:31

Anbei die Ausschreibung zum Airport Cop am 01.05.12.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 6.Schnellschach-Airport Cup

Beitragvon Matthias » 1. Mai 2012, 19:22

Heyho!

Thomas, Jens und ich hatten heute allesamt nichts Besseres zu tun als uns in den Flughafen zu den anderen Verrückten zu setzen und ein paar Runden Schach zu spielen :clever:
Mit etwa 70 Teilnehmern war es aber voller, als ich dachte - zudem auch mehrere Titelträger am Start waren (u.a GM Lothar Vogt).

Wir haben uns wenigstens auch nicht blamiert:

Filipiak: 4/7
Altmann: 4,5/7
Böhme: 3/7

Jens konnte in seiner Katgeorie <2000 DWZ auch den dritten Platz erringen und gewann einen wunderbaren Preis - einen Regenschirm :D

Ich geh' jetzt auf jeden Fall noch das schöne Wetter genießen :grins:
Matthias
Matthias
 
Beiträge: 40
Registriert: 11.2011
Geschlecht:

Re: 6.Schnellschach-Airport Cup

Beitragvon Georg Heinze » 1. Mai 2012, 22:01

Ohne die Gegnerschaft genauer zu kennen, scheint es doch zumindest für Jens A. und Matthias ganz gut gelaufen zu sein.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 6.Schnellschach-Airport Cup

Beitragvon fili » 2. Mai 2012, 16:01

Es lief für alle ganz gut ( oder besser gesagt im Rahmen unserer Möglichkeiten).

Alti gewann gegen die vermeintlich leichten Gegner( z.B. Wilke aus Zeitz und Ronald Dyk) und verlor nur gegen Sandra Ulms ( Turm einsteller in einen Remis Endspiel) und gegen Jagodzinsky aus Nordrhein-Westfalen (ca.:2170) und das remis war gegen Manfred Schöneberg in einen klar gewonnen Endspiel übersah Jens ein Schach und der Gegner reklamierte daraufhin vergass aber die Uhr anzuhalten aber Jens, nett und sportlich fair wie er ist, gab die Partie Remis.

Matthias spielte sehr gut und gewann dabei z.B. gegen Bruno Kreyssig.

Und ganz neben bei gewann er den Ratingpreis unter 1400 immerhin 50 Euro ( kann man schon mal erwähnen Herr Böhme) :kaltesbier:

Und jetzt zu mir mein Turnier verlief so wie erwartet Siege gegen Lumpe,Klaus Broß,Thomas, Richter,Thomas und Eidam,Horst aus Krostitz und erwartete Niederlagen gegen FM Karsten Schulz, FM Matthias Liedtke und gegen Marcus Hentze, also alles im Rahmen.

Gewonnen hat übrigens GM Lanka vor GM Vogt und FM Thomas Schubert
fili
 
Beiträge: 175
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 6.Schnellschach-Airport Cup

Beitragvon Georg Heinze » 2. Mai 2012, 20:17

Also, alles im Rahmen ...
Und 50 Euro sind ja besser als ein Regenschirm. Obwohl: hätte Jens die Partie gegen Manfred Schöneberg auch tasächlich gewonnen, hätte er sicher 2 Regenschirme bekommen. :auslachen2 Aber so ist er eben, der Jens ...
Im übrigen verstehe ich nicht, was es da zu reklamieren gab, es war ja kein Blitzschach. Auf ein Schach muss Jens natürlich reagieren, was er offensichtlich nicht gemacht hat. Da reicht aber ein Hinweis und da braucht man keinen Schiedsrichter. Naja, es ist schwierig, ohne genaue Kenntnis der Situation.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: 6.Schnellschach-Airport Cup

Beitragvon Georg Heinze » 2. Mai 2012, 22:11

Auf der Hompage des SK Großlehna ist nun auch ein Bericht und die vollständige Tabelle zu finden:
http://www.sk-grosslehna.de/content/view/238/1/
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:


Zurück zu "Turniere"



cron