VfB-Open

Re: VfB-Open

Beitragvon Matthias » 14. Mär 2012, 14:01

Auch wenn ich meine, dass die Zahlen nicht so wichtig sind - ich freu' mich natürlich :grins:
Matthias
 
Beiträge: 40
Registriert: 11.2011
Geschlecht:

Re: VfB-Open

Beitragvon Georg Heinze » 14. Mär 2012, 20:23

Es ist ja nicht nur die Zahl, sondern die darin ausgedrückte Leistung.
Während der Sieg gegen Schmuck noch als "normal" anzusehen ist, waren es die Remisergebnisse gegen Teichmann und Schlegel nicht und erst recht nicht der Sieg gegen Bauer, der immerhin eine DWZ 1538 hatte und nunmehr 1558 hat.
Gegen Spieler wie Barschewitsch oder Pauscher oder Dr. Just zu verlieren, ist da keine Schande.

Ich kann mich nicht erinnern, dass wir jemals einen Spieler hatten, der mit fast 1500 eingestiegen ist.
Wenn doch, dann waren es höchstens Spieler, die nur mal vorübergehend oder länger ausgesetzt hatten.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: VfB-Open

Beitragvon Lothar » 14. Mär 2012, 21:23

Ich kann mich nicht erinnern, dass wir jemals einen Spieler hatten, der mit fast 1500 eingestiegen ist.


Und was ist mit Johannes? :clever:
Benutzeravatar
Lothar
Forum Admin
 
Beiträge: 715
Registriert: 04.2011
Wohnort: 04157 Leipzig, Tresckowstr. 4
Highscores: 4
Geschlecht:

Re: VfB-Open

Beitragvon Georg Heinze » 14. Mär 2012, 21:40

Ja, Johannes ... er wird auch am 19.03. einsteigen, wahrscheinlich sogar mit über 1600. :ja:
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Turniere"



cron