Saison 2001 / 2012

Saison 2001 / 2012

Beitragvon Georg Heinze » 24. Apr 2011, 21:48

Wer meine Beiträge im alten Forum aufmerksam gelesen hat, weiß, dass ich schon mehrfach versucht habe. mich in die "Alte-Herren-Mannschaft" zurückzuziehen. Bisher scheiterte es immer daran, dass sich kein ML gefunden hat und ich mich deswegen immer wieder zur Verfügung gestellt habe.
Nun will ich meine "Drohung" aber war machen.
Es war nicht so sehr die letztlich enttäuschende Saison mit dem 4.Platz, sondern auch das Drumherum.
Vielleicht ist es nicht mehr so in der Erinnerung, aber ich hatte ein paar Vorstellungen, um einigermaßen sicher auch den Aufstieg zu erreichen, die aber nicht von allen auch so mitgetragen wurden. Ich habe mich dem gefügt, war aber nicht glücklich damit. In die entscheidenden Kämpfe gegen den Frohburger SC und evtl. auch gegen Bad Lausick wollte ich mit der stärkstmöglichen Mannschaft gehen, was so nicht gelang.
Wir hatten zwar schon im Vorfeld gegen den SV Grimma II und gegen den SV Springer II unnötige Punktverluste hinnehmen müssen, aber mit Siegen gegen Frohburg und Bad lausick hätten wir noch den 1.Platz belegen können! Da wir nun gegen Frohburg verloren, war der abschließende Kampf gegen Bad Lausick an sich bedeutungslos.
Wer meine Staffeleinteilungen gelesen hat, weiß, dass eine 3.Mannschaft wiederum die besten Aussichten auf den Staffelsieg und damit den Aufstieg hat. Dafür muss aber was getan werden und das passiert nicht im Selbstlauf.
Jedenfalls wünsche ich der Mannschaft -egal, wer in dieser Mannschaft spielt- schon jetzt viel Erfolg.
Ich hoffe, dass ein gewisses mannschaftsegosistisches Verhalten nicht wieder im Vordergrund steht, sondern in erster Linie die Vereinsinteressen als Maßstab stehen sollten.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Saison 2011 / 2012

Beitragvon peter-posto » 25. Apr 2011, 00:18

georg du schraubst das rad zu weit zurück wenn du von 2001 - 2012 somit 11 jahre überschreibst. genau so ist es mit der "altherrenmannschaft"! ist das nicht genau so mannschaftsegoismus wenn man sich in eine mannschaft zurückzieht und schmollt?? :hups:
man muss den tatsachen ins auge sehen - und es war von anfang an klar dass dass nach den anfangsspielen (springer) und dem unterschätzen (grimma) anderer mannschaften das mit dem aufstieg so nichts wird. frohburg war in dieser saison stärker und zu diesem zeitpunkt hattes du das zur verfügung das möglich war (ml der zweiten gierke).
eine mannschaft in einem verein ist kein in sich geschlossener personenkult sondern soll durch jung und alt, männlein und weiblein eine einheit formen die dann ihr bestes gibt. :hmm
mach es so wie du es von andern erwartest und spiele dort wo man dich aufstellt :? ;) denn in die alte herren mannschaft (die zweite) :ach_geh: wird es nicht mehr reichen :boxen: .
einen ml für die dritte wird sich schon finden und der braucht dich als spieler dort.
günter
peter-posto
 
Beiträge: 281
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dappachstrasse 3, 74427 Fichtenberg
Geschlecht:

Re: Saison 2001 / 2012

Beitragvon Georg Heinze » 25. Apr 2011, 09:53

Saison 2001 / 2012 war ein Schreibfehler, sorry.
Ich werde es auch künftig so handhaben wie bisher: ich spiele dort, wo der VEREIN mich braucht. Es ist zwar schon eine Weile her, aber ich kann mich noch daran erinnern, dass ich viele Jahre in der 1.Mannschaft spielte. Aber ich habe auch schon in der 5.Mannschaft als Ersatzmann dieser zum Aufstieg verholfen. Ich glaube, da muss ich mich nicht rechtfertigen.
einen ml für die dritte wird sich schon finden ..

Da bin ich ja beruhigt.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Re: Saison 2001 / 2012

Beitragvon Georg Heinze » 18. Mai 2011, 21:26

Unabhängig davon, wer künftig in der 3.Mannschaft spielt, sehe ich die Chancen für einen Aufstieg besser als in der letzten Saison.
Da war der Frohburger SC wahrscheinlich doch zu stark und meine Vorstellungen für eine stärkere 3.Mannschaft ließen sich -leider- nicht realisieren. Hinzu kam, dass wir in mehreren Kämpfen aus Rücksichtnahme auf die 2. oder 4.Mannschaft nicht in stärkstmöglicher Besetzung antreten konnten. Aber immerhin haben wir damit geholfen, dass die 2.Mannschaft nicht ab- und die 4.Mannschaft aufstieg.
Das ist Schnee von gestern.
In der nächsten Saison sind die auf den Plätzen 2, 3 und 5 eingekommenen Mannschaften sowie der Absteiger aus der Bezirksliga, der SV Springer, die Mitfavoriten für den Aufstiegsplatz.
Da ich davon ausgehe, dass 1 oder 2 Spieler der bisherigen 2.Mannschaft die 3.Mannschaft verstärken können, sehe ich für uns aber sehr gute Chancen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
G.H.
Georg Heinze
 
Beiträge: 1244
Registriert: 04.2011
Geschlecht:


Zurück zu "Sonstiges"



cron